OSTEOPATHIE

 

Der am 06. August 1828 in Lee County Virginia geborene  Andrew Taylor Still etablierte die Osteopathie als eigenständige Therapie zur Behandlung des Menschlichen Körpers mit der Eröffnung eines College für Osteopathie in Kirksville 1892.

 

"Philosophie von Still"

 

Seine rein manuellen Therapien dienen seiner Ansicht nach zur optimierten Anpassung des Organismus,

wodurch sich die Selbstregulationsmechanismen und die Rekonvaleszenz des behandelten Körpers wieder besser entfalten könne und sich bestehende Symptome und Beschwerden ausbalancieren.

 

Dieser salutogenetischer Ansatz repräsentiert den Aspekt zur Behandlung von Menschen und nicht von Krankheiten, er spricht der Intelligenz des natürlichen Lebens die alleinige Möglichkeit zur Heilung aus.

 

Dieser pantheistische Sinn enfaltet sich durch eine alles durchdringende, spiegelnde, übergeordnete,

wohlwollende und intelligente Dimension unseres Kosmos.

 

In der Praxis bedeutet dies, dass Still bei seinen Studien

und seinen Behandlungen erkennen konnte, dass im alles

umgebenden und stützenden Bindegewebe eine fühlbare Mobilität innewohnt,

welche vom osteopathisch tätigen Behandler

erspürt wird und zur Diagnosestellung und Therapie dient.

 

Zitat von Still 28.11.1904

" Ich entschied um 1845, dass diese mir unbekannte Intelligenz,

nennen Sie sie wie sie wollen, die allen Strukturen und Funktionen zugrunde liegt, vertrauenswürdig ist.

Ihre Arbeit ist perfekt. "

 

medicus curat natura sanat

 

für weiter Informationen bezüglich der Osteopathie

dgom.info

und der Osteopathie Kompass der Krankenkassen www.osteokompass.de

 

Terminvereinbarung

Praxis für Orthopädische und Neurologische Rehabilitation

 

Frank Lutz
Kapellenstraße 1
56579 Rengsdorf

 

telefonische Terminvereinbarungen unter

02634 922488

 

Montag, Dienstag

und Donnerstag

 

8.00-13.00 Uhr

 

Öffnungszeiten

Mo. 8.00 - 13 Uhr

Die. 8.00 - 18 Uhr

Do. 8.00 - 18 Uhr

 

 

 

Termine können nur zu den angebenen Zeiten der Terminvereinbarung  vereinbart werden.

Bei Anrufen ausserhalb dieser Zeit hinterlassen Sie bitte Ihre NACHRICHT auf dem Anrufbeantworter - wir rufen Sie zurück - bzw. nutzen Sie das Kontaktformular.